Afrika, Marokko, Reisen

Enttäuschend: Meine zwei Tages Wüstentour in Marokko

Wer nach Marokko fährt, der hat das Land nicht kennengelernt, ehe er nicht auch die Wüste gesehen hat. Klar also, dass auch ich eine Tour in die Sahara unternehmen wollte. Eine 2-tägige Wüstentour in Marokko inklusive Kamelritt, netten Guides, einem fantastischen Sternenhimmel und einem hübsch aufgebauten Camp. Klingt doch Perfekt, oder? War es aber leider nicht. Drei Tage hatten wir in Marrakesch, bevor wir in unser Wüstenabenteuer starteten. Genug Zeit um die engen wuseligen Gassen der Medina zu erkunden, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Marrakeschs zu besuchen und sich im Verhandeln  ...