russisch

Borschtsch – der typisch russische Eintopf

  Meine Küche, Rezepte

Borschtsch – der typisch russische Eintopf

Es gibt so Einiges, was mir zum Thema “typisch russisches Essen” einfällt. Da hätten wir Blini, Soljanka, Piroggen und natürlich Borschtsch. Ich persönlich stehe ja nicht so auf Fleisch in Suppen oder Eintöpfen, daher habe ich die Borschtsch in einer vegetarischen Version ausprobiert.   Und so gehts: Zutaten für 2 Portionen: 250 g rote Bete ½ Lauch 1,5 Mohrrüben 250 g Weißkohl 250 g Kartoffeln ½ Gemüsezwiebel 1 EL Öl 750 ml Gemüsebrühe ¼ Bund Dill ½ Becher Schmand etwas Zucker, Salz und Pfeffer ggf. Hygienehandschuhe zum Rote Beete schneiden Zubereitung: Gemüse waschen/ schälen und  ...
Gorki Park – Russisches Frühstück genießen

  Berlin, Frühstück

Gorki Park – Russisches Frühstück genießen

Sicher ist es euch aufgefallen “Nanu, das hat aber ganz schön Ähnlichkeit mit dem Datscha”. Richtig! Denn Das Gorki Park und das Datscha gehören zusammen auch wenn sie in unterschiedlichen Bezirken liegen. Im Gorki bin ich durch eine Freundin gelandet und auch hier kann ich nur sagen: Es hat sich gelohnt! Zum Frühstück wurde an unserem Tisch das volle Angebot ausprobiert und alle waren sehr zufrieden. Mein Käsefrühstück hat mich vor allem durch den Mandelquark und die russischen Quarkpfannenkuchen überzeugt (der Käse war auch super). Für ein Frühstück 6,50 € exkl. Getränke – da kann  ...
Russisch in Friedrichshain? – Ab ins Datscha

  Berlin, Lunch & Dinner

Russisch in Friedrichshain? – Ab ins Datscha

Russische Spezialitäten in einer ausgezeichneten Qualität (eindeutig frisch zubereitet), eine große Auswahl an Wodka, gemütliche Einrichtung und Abends von Zeit zu Zeit auch Livemusik. Das findet ihr im Datscha.                       Wir haben uns von Blini über Borschtsch bis zu den eingelegten Möhren durchprobiert und waren begeistert. Die Preise sind fair und das Publikum typisch Friedrichshain. Für die Abendstunden lohnt es sich vorab zu reservieren.   Homepage Gabriel-Marx-Str. 1, 10245 Berlin