Natururlaub

Ich bin dann mal weg … Nepal is calling

  Asien, featured, Nepal, Reisen, Wanderungen

Ich bin dann mal weg … Nepal is calling

Es ist soweit, unglaublich. Vor rund 10 Monaten entstand die Idee, vor rund neun Monaten wurden Flüge gebucht, alles schien ewig hin und super unwirklich. Im Laufe des Jahres habe ich das Equipment gekauft, habe meine Schuhe eingelaufen, ein Visum beantragt und jetzt steht an diesem Sonntag den 30.09.2018 doch tatsächlich der Flug an, das Abenteuer geht los. Vier Wochen lang werde ich in Nepal sein, dreieinhalb davon werde ich den Annapurna Circuit wandern und das nicht allein. Derjenige, der mitkommt ist der Grund, warum ich dieses Abenteuer überhaupt unternehmen werde, denn eigentlich  ...
Geschafft: 100 km wandern im Harz – mein Hexenstieg Abenteuer

  Deutschland, featured, Reisen, Wanderungen

Geschafft: 100 km wandern im Harz – mein Hexenstieg Abenteuer

Dieses Jahr steht für mich unter dem Stern des Wanderstiefels. Im Oktober geht es auf große Wandertour nach Nepal. Dort wartet der Annapurna Circuit mit einem 5tausender Pass auf mich. Drei Wochen Wanderung in Höhenmetern, das ist als Anfängerin eine ernstzunehmende Herausforderung. Deshalb habe ich mir für dieses Jahr so einige Wanderungen zum Warmwerden vorgenommen. Neben einem Survival Training in der Schweiz, ist auch der Harzer Hexenstieg dabei. Dort knackte ich schwitzend in 4 Tagen die 100 Kilometer. Für mich als Wanderanfängerin, die auf dieser Tour zum ersten Mal allein und mit  ...
13 Tipps für ein paar erholsame Tage in St. Peter-Ording (mit Video)

  Deutschland, Reisen

13 Tipps für ein paar erholsame Tage in St. Peter-Ording (mit Video)

Im Rahmen eines Projektes mit dem Hygge Hus SPO** war ich gemeinsam mit meinem Helden im August zum ersten Mal in St. Peter-Ording und was soll ich sagen: wir sind begeistert. Direkt an der Nordseeküste gelegen, mit reichlich Land drum herum und vielen schönen Dingen zu entdecken – das perfekte Reiseziel, um ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen. Anreise nach St. Peter-Ording: Für alle Norddeutschen bietet sich St. Peter-Ording sogar für einen Wochenendtrip an, für alle anderen dürfte sich die Anreise erst ab vier Tagen lohnen. Von Berlin aus sind es 430 Kilometer, da braucht man mit  ...
Alp Flix: Besondere Unterkünfte und Digital Detox in der Schweiz

  Allgemein, Europa, Reisen, Schweiz

Alp Flix: Besondere Unterkünfte und Digital Detox in der Schweiz

Nachdem ich zwei aufregende und anstrengende Tage beim Survival Training verbracht hatte, haben mich Graubünden und Savognin Tourismus hoch auf die Alp Flix geschickt. Dort gab es zum Abschluss meiner Reise Entspannung, tolle Ausblicke und großartiges Essen/ sollte ich auch dieses Juwel der Region noch kennenlernen.   Von Bivio zur Alp Flix Von Bivio aus führt ein Wanderweg über die Alp Natons und Salategnas hoch auf die Alp Fix. Ungefähr 11 Kilometer und 654 Höhenmeter bringt man hinter sich, ehe man das Hochplateau erreicht hat und den großartigen unverbauten Blick auf den Piz  ...
7 Survival Tipps: Meine Learnings vom Survival Wochenende im Parc Ela

  Europa, Reisen, Schweiz, Wanderungen

7 Survival Tipps: Meine Learnings vom Survival Wochenende im Parc Ela

Nachdem ich an meinem ersten Tag in Bivio schon mit dem Pferd unterwegs war und einen ersten Eindruck der tollen Landschaft bekommen konnte, geht es an meinem zweiten Tag im Kanton Graubünden zu einem ganz besonderen Abenteuer: eine Survival Experience im Parc Ela, bei der ich viele hilfreiche Survival Tipps für das Wandern abseits der Pfade lernen sollte. Ich und Survival Experience – ganz ehrlich, das ist nicht unbedingt das Erste, was mir in den Kopf gekommen wäre. Ja, ich versuche ab und an meine Ängste zu überwinden, ob beim Paragliding oder beim Ziplining, aber mit Wandern hatte ich  ...
Sommerurlaub in der Schweiz: Idylle auf 1.769 Metern

  Europa, Reisen, Schweiz

Sommerurlaub in der Schweiz: Idylle auf 1.769 Metern

Zwei Jahre ist es her, dass ich das erste Mal zum Sommerurlaub in der Schweiz war. Damals hatte es mich zum Paragliding in den Grindelwald verschlagen. Ich erinnere mich noch gut, wie voll die Bahn war und wie viele der Touristen im Aktivsportgebiet Interlaken ausgestiegen sind. Sicher eine tolle Region, aber eben auch sehr beliebt bei internationalen Touristen und damit auch recht voll. Dieses Mal haben mich Graubünden, Savignon und der Parc Ela nach Bivio eingeladen und das war fast noch schöner und vor allem noch idyllischer. Warum? Dieser Ort ist nicht überlaufen, zeitgleich aber von  ...
3 Gründe, warum du Santa Cruz de la Sierra besuchen solltest

  Bolivien, Reisen, Südamerika

3 Gründe, warum du Santa Cruz de la Sierra besuchen solltest

Santa Cruz (de la Sierra) ist nicht gerade die erste Stadt, welche einem empfohlen wird, wenn man einen Bolivien Reiseführer aufschlägt. Zu groß, zu laut, zu stickig, denken sich wohl die Meisten. Recht haben sie durchaus, doch natürlich gibt es in und um Santa Cruz Dinge, die einen Besuch wert sind. Welche? Das verrate ich dir in diesem Artikel. Du kannst ja dann selbst entscheiden, ob dir das reicht, um der 3,4 Millionen Einwohner Stadt einen Platz in deiner Bolivien Reise einzuräumen. 1. Klassisches Sightseeing in Santa Cruz Ein erster Stadtspaziergang sollte die folgenden Orte  ...
Bariloche – so schön ist die Schweiz Argentiniens

  Argentinien, Reisen, Solo Reisen, Südamerika

Bariloche – so schön ist die Schweiz Argentiniens

Es gab einige Orte, auf die ich mich angesichts meiner Argentinien Reise besonders gefreut habe, Bariloche war einer davon. „Die Schweiz Argentinien“ nennt man Bariloche auch. Klingt doch vielversprechend oder? Unglaublich schöne Landschaften, mit dichten Wäldern, klaren Seen und Bergen locken Outdoor Fans, hinzu kommt die beste Schokolade Argentiniens. Ziemlich gute Gründe, um Bariloche (Langversion San Carlos de Bariloche) in eine Argentinien Rundreise zu integrieren, auch für mich. Und so bin ich zwischen dem atemberaubenden El Chalten und dem beeindruckenden Norden Argentiniens, auch  ...
Fitz Roy in El Calten: Meine längste Wanderung, oder auch nicht.

  Argentinien, Reisen, Solo Reisen, Südamerika, Wanderungen

Fitz Roy in El Calten: Meine längste Wanderung, oder auch nicht.

Zwei Tage habe ich in El Chalten, Patagonien geplant. Mit dem Bus war ich von El Calafate aus angekommen und wurde zunächst im Infocenter des Nationalparks ausgekippt. 10 Minuten sollte die kurze Erklärung dort dauern. Die Region sei „beautiful“ aber selten „clear“ und wenn es „windy“ wäre, dann seien einige der Wanderungen wirklich „dangerous“ und man solle lieber umdrehen. Doch wir, die heute angekommen sind, seien Glückspilze, denn heute wäre ein besonders klarer Tag und auch morgen würde es erst zum Nachmittag hin windig werden. Wer also die eine große Wanderung zum Fitz Roy  ...
Whale Watching auf der Peninsula Valdes & Wildlife Abenteuer am Punta Tombo

  Argentinien, Reisen, Südamerika

Whale Watching auf der Peninsula Valdes & Wildlife Abenteuer am Punta Tombo

Wale, Delfine, Pinguine, Seeelefanten, Gürteltiere und Guanakos – die Region um Puerto Madryn in Patagonien ist ein wahres Tierparadies. Hier kannst du sie alle sehen und wenn du zur richtigen Jahreszeit hinfährst, ist das sogar fast garantiert. Pinguine treffen am Punta Tombo Zugegeben, haben wir nicht alle lange geglaubt Pinguine würden ausschließlich in der Antarktis leben? An die Tropen denkt man ja nun wirklich nicht als erstes, wenn jemand „Pinguin“ sagt. Doch einige der kleinen Wrackträger leben tropisch, pendeln zwischen Brasilien und Argentiniens Küste. Im Punta Tombo kannst du  ...