Lunch

Asiatisch Kochen: die schnelle Tom Kha Gai Suppe

  Reiserezepte, Rezepte

Asiatisch Kochen: die schnelle Tom Kha Gai Suppe

Der Herbst hält Einzug und mit ihm kommt die gemütliche Jahreszeit. Für mich heißt das auch ganz klar: Zeit für Suppen und Eintöpfe. Heute zeige ich dir mein Rezept für eine wirklich einfache und trotzdem sehr schmackhafte thailändische Suppe: die Tom Kha Gai. Frisch und zeitgleich kräftig-würzig. Ich verspreche, die bekommt jeder hin und die Zutaten sind auch nicht so besonders außergewöhnlich. Du musst also nicht erst sämtliche Asiamärkte deiner Stadt absuchen. In einem gut sortieren Supermarkt solltest du alles dafür bekommen.   Zutaten für 2 Hungrige oder 4 als Vorspeise: eine  ...
Hot Pot To Go – ein 5 Minuten Gericht für Eilige

  Reiserezepte, Rezepte

Hot Pot To Go – ein 5 Minuten Gericht für Eilige

Du bist das Kantinenessen satt oder hast nicht genug Zeit für eine ausgedehnte Mittagspause? 09 Was du brauchst (für 2 Portionen): zwei 0,5 Liter Weckgläser 3 TL Gemüsebrühe frische Mungosprossen eine Möhre einen halben kleinen Porree Glasnudeln 50 g Mie-Nudeln 750 g je nachdem, was du gern isst: Frühlingszwiebeln, Zuckerschoten, frische Champignons… So geht’s: Wie versprochen ist das hier super easy. Deshalb gibt es auch nur zwei Schritte in der Zubereitung. Die Vorbereitung ist in einem Satz erklärt. Schneide das Gemüse sehr fein und teile es gemeinsam mit allen anderen  ...
Lauch-Apfel-Gratin – das Rezept

  Meine Küche, Rezepte

Lauch-Apfel-Gratin – das Rezept

Gratin gibt es in unzähligen Varianten. Allen gemein ist eine vernünftige Käseschicht obendrauf. Wer Appetit auf einen Auflauf mit einem überraschend anderem Geschmack hat, für den ist das Lauch-Apfel-Gratin genau das Richtige. Durch den Apfel verzaubert dieses Gericht deinen Gaumen mit einer unerwartet süßen Säure. Durch Weißwein und Käse bleibt aber kein Zweifel, dass es sich hier um einen Hauptgang und nicht etwa um das Dessert handelt;) Sehr lecker und mal wieder sehr einfach. Zutaten für das Lauch-Apfel-Gratin (für 4 Personen): 800 g Lauch 2 Äpfel 200 ml Gemüsebrühe 150 g Frischkäse  ...
Rezept: Wirsingpfanne mit Rosmarinkartoffeln

  Meine Küche, Rezepte

Rezept: Wirsingpfanne mit Rosmarinkartoffeln

Wer zur Zeit regionale saisonale Produkte einkaufen will, dem wird im Gemüseregal der Wirsing begegnen. Wirsing ist eine Kohlart, die in Deutschland angebaut wird. „Mhhh Kohl….“ Ok, das würde ich so nie sagen. Obwohl, wenn ich so nachdenke, dann mag ich Kohl wohl doch. Kohlrouladen, Rotkohl oder verschiedene Kohlpfannen – Kohl kann durchaus schmecken. Ich habe mich an den Wirsing rangetraut, mir verschiedene Kochanleitungen rausgesucht und mein eigenes „das könnte schmecken-Rezept“ zusammengebastelt. Dabei ist eine Wirsing-Pilz-Speck-Pfanne mit  ...
Radicchio Rezept: Salat mit Birnen und Nüssen

  Meine Küche, Rezepte

Radicchio Rezept: Salat mit Birnen und Nüssen

Hast du dir vorgenommen im neuen Jahr gesünder zu leben? Damit bist du vermutlich nicht allein. Oder hast du dir vorgenommen, das Leben noch mehr zu genießen? Auch diesen Vorsatz beanspruchst du sicher nicht exklusiv. Doch beide haben in meinen Augen auch viel mit dem Thema Essen zu tun. Essen ist Genuss und das muss nicht immer gleich einen Braten bedeuten. Wer genussvoll, ausgefallen und nicht zu schwer schlemmen will, der ist hier gerade genau richtig. Denn heute gibt es das Rezept für einen winterlichen Salat mit Radicchio, der alle Geschmacksrichtungen mit einem Mal abdeckt. Süß,  ...
Französische Zwiebelsuppe – das Rezept

  Reiserezepte, Rezepte

Französische Zwiebelsuppe – das Rezept

Mit der französischen Zwiebelsuppe gibt es hier heute ein einfaches, klassisches und kostengünstiges Rezept. Du brauchst nur wenige Zutaten und musst kein erprobter Koch sein, um dieses Gericht hinzubekommen. Trotzdem schmeckt es einfach fantastisch. Ganz gleich, ob als Vorspeise oder als Hauptgang. Zutaten (für sechs Portionen): 6 große Zwiebeln ¼ l Weißwein 100 g geriebener Käse (nach Vorliebe ruhig auch mehr) 6 Scheiben Toastbrot 100 g Butter 1,5 l Gemüsebrühe Salz Pfeffer 1 EL Mehl Zubereitung: Die Zwiebeln schälen und hacken. Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln  ...
Rezept: Rosenkohlsuppe mit Mandelmilch

  Meine Küche, Rezepte, vegan

Rezept: Rosenkohlsuppe mit Mandelmilch

Es gibt Gerichte, die sehen nicht unbedingt schön aus, schmecken tun sie dennoch fantastisch. Das trifft aus meiner Sich für alle Suppen und Eintöpfe zu. So auch für das heutige Gericht: Rosenkohlsuppe. Also lasse dich nicht von der Optik abschrecken, diese Suppe ist nämlich nicht nur super easy zuzubereiten und günstig im Einkauf der Zutaten, sie schmeckt auch noch köstlich. Zutaten (für 2 Suppenteller): 350 g geputzter und entstielter Rosenkohl 1 rote Zwiebel 500 ml Gemüsebrühe 15g gehackte Haselnüsse 75 ml Mandelmilch (alternativ normale Milch oder Sojamilch) 1 EL Currypulver 1 EL  ...
Rezept: Kürbiscremesuppe mit Mango und Kokos

  Meine Küche, Rezepte

Rezept: Kürbiscremesuppe mit Mango und Kokos

Ok, ja, hier gab es in letzter Zeit schon zwei Kürbisrezepte, erst der Pumpkin Pie und dann das Kürbisrisotto aber ich hatte eben noch Kürbis hier und esse ihn doch auch so gern – also ein Rezept muss einfach sein. Ich schließe die diesjährige Kürbis-Saison mit der Königin der Klassiker: der Kürbiscremesuppe. Hier in einer leicht exotischen Version, mit Kokos und Mango. Und obwohl die Zutaten sehr kalorienarm sind, haben wir es hier mit einer echten Geschmacks- und Sättigungsbombe zu tun. Dieses Rezept sollte also unbedingt auch in deinem Kochbuch Platz finden. Und so geht’s:  ...
Endlich wieder Flammkuchen-Zeit

  Essen, Meine Küche

Endlich wieder Flammkuchen-Zeit

Hauchdünn, mit roten Zwiebeln und Speck belegt, dazu ein Glas Federweißer – so mag ich Flammkuchen am liebsten. Doch neben dem klassischen Elsässer gibt es auch ausgefallenere Varianten, die den Gaumen überzeugen können. Heute möchte ich euch zwei meiner Lieblingsrezept vorstellen. Zum einen die rustikale Version des klassichen Flammkuchen (mit Dinkelmehl) und zum anderen eine Version mit Feigen und Ziegenfrischkäse. Und los geht’s! Rustikaler Elsässer Flammkuchen  Zutaten (für 4 Personen): 430 g Mehl 5 EL Olivenöl 250 g gewürfelten Speck 200 g saure Sahne 200 g Schmand ein  ...
Rezept für Omi's Klassiker: Zucchini-Eier-Pfanne

  Omis Rezepte, Rezepte

Rezept für Omi's Klassiker: Zucchini-Eier-Pfanne

[getty src=“160014678?et=DE7Oy7uBRAhMn1XK60gpGg&viewMoreLink=off&sig=o2zIxTzeR0sea3F9ObsaXpdDaq_744PrCis8X9yOkQk=“ width=“359″ height=“478″] Extrem einfach, eine übersichtliche Anzahl an Zutaten und schnell umgesetzt: das sind Omi’s Klassiker. Einer davon ist die Zucchini-Eier-Pfanne, eine Art Omelette. Und so geht’s: Zutaten: 400 g Zucchini 1 Fleischtomate 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 30 g Butter oder Margarine 4 Eier 50 g Greyerzer Käse, gerieben ( oder Emmentaler) 1 Bund Petersilie (grob gehackt) Salz und Pfeffer Zubereitung: Tomate  ...