Dessert

Rezept Pastéis de Nata – Köstliches aus der portugiesischen Küche

  Reiserezepte, Rezepte

Rezept Pastéis de Nata – Köstliches aus der portugiesischen Küche

Kennst du das: du isst auf Reisen und findest etwas so lecker, dass es dich ganz traurig macht, daheim auf deine Neuentdeckung wieder verzichten zu müssen? Wenn mir das passiert, dann weiß ich, ich muss mir unbedingt das Rezept besorgen und zu Hause nachkochen. Japanische Edamame sind mittlerweile immer in meinem Tiefkühler, belegte Baguettes nenne ich nur noch Bocadillo, Kaffee trinke ich gern türkisch oder vietnamesisch und auch die portugiesischen Vanille-Törtchen möchte ich nicht mehr missen. In Lissabon hatten es mir die süßen Pastéis de Nata aus der Traditionsbäckerei „Pastéis de  ...
Macht glücklich: cremiger amerikanischer Käsekuchen mit Blaubeeren und Schokolade

  Meine Küche, Rezepte

Macht glücklich: cremiger amerikanischer Käsekuchen mit Blaubeeren und Schokolade

Fitness, Skinny Jeans und schlechtes Gewissen hin oder her: manchmal muss es einfach mal ein cremiger kalorienhaltiger amerikanischer Käsekuchen sein. Wenn man sich den dann schon gönnt, will man aber auch nicht enttäuscht werden. Gibt schließlich nichts Schlimmeres, als sein schlechtes Gewissen überwunden zu haben und dann geschmacklich unbefriedigt zu bleiben. Damit das nicht passiert, sollte man mindestens ein Rezept haben, auf das man sich verlassen kann. Für mich ist ein solches Garantie Rezept ein New York Cheesecake, klare Sache. Damit es nicht langweilig wird, experimentiere ich  ...
Einfaches Rezept für den Sommer: Panna Cotta selber machen

  Meine Küche, Rezepte

Einfaches Rezept für den Sommer: Panna Cotta selber machen

„Gekochte Sahne“ klingt nicht besonders schmackhaft, doch das ist sie. Verfeinert mit Zucker und Vanillenmark, kombiniert mit einer frischen Beerensoße ist sie der Hammer. Aber eigentlich erzähle ich nichts Neues. Denn unter dem italienischen Begriff kennt sie schließlich jeder: Panna Cotta. Diese stichfeste weiße Creme, mit dem lieblichen Geschmack ist geradezu perfekt für den Sommer und nicht einmal schwer selbst zu machen. Damit ihr auch bald davon schwärmen könnt, kommt hier ein einfaches Rezept Zutaten für 8 Portionen Panna Cotta mit Fruchtsoße: 1000 ml Sahne Mark von 2  ...
Ein einfaches Tiramisu Rezept – schlemme den italienischen Klassiker

  Meine Küche, Rezepte

Ein einfaches Tiramisu Rezept – schlemme den italienischen Klassiker

Süße Creme, die auf der Zunge zergeht, saftiger Teig, der nach herben Espresso schmeckt und ein Hauch Kakao – das ist Tiramisu. Jeder kennt es, viele lieben es. Manch einer verflucht es, weil es ihm nicht gelingt und nicht selten gibt es verschiedene Meinungen zum Thema Zubereitung. Ich persönlich bin ein Fan des italienischen Klassikers und muss es immer bestellen, sobald ich es auf der Karte entdecke. Oft werde ich enttäuscht, weil das Dessert im Alkohol beinahe ertrinkt. Ich weiß nicht, wie du Tiramisu am liebsten magst, aber vielleicht ist dein Geschmack meinem ähnlich. Für  ...
Mousse au Chocolat – das bekommt jeder hin!

  Meine Küche, Rezepte

Mousse au Chocolat – das bekommt jeder hin!

Mhh, so cremig, so schokoladig und dann die kleinen Schokostückchen – köstlich diese Mousse au Chocolat. Versprochen, die sieht nicht nur gut aus, die schmeckt auch grandios. Und das Beste: du brauchst nur wenige Zutaten und dazu ist sie auch noch unfassbar einfach zu machen. Na, Lust es auszuprobieren? Dann zeige ich dir, wie es geht. Ein Tipp vorneweg: fange rechtzeitig an, denn die Zubereitung ist zwar schnell erledigt, doch die Mousse muss einige Stunden im Kühlschrank ruhen, bevor du sie servieren kannst. Also am besten Morgens zubereiten und abfüllen und Abends genießen.  ...
Schokomuffins – Bessere gibt es nicht!

  Meine Küche, Rezepte

Schokomuffins – Bessere gibt es nicht!

In meiner Küche gibt es ein paar echte Nicole-Klassiker und ich muss zugeben, darunter sind mehr Süßspeisen und Backwaren als deftige Speisen. Was sagt das wohl über mich aus? Ja, ich würde das Dessert immer dem Hauptgang vorziehen – Zucker-addicted eben. Eines meiner geht-immer-Rezepte möchte ich dir heute vorstellen und damit verrate ich wirklich einen meinen liebsten Schätze: Schokomuffins. Aber nicht irgendwelche, sondern so richtig schokoladige Monster. Die sind echt der Knüller, da holt man auch schon einmal für’s Schüsselauskratzen die Ellenbogen raus. Na, hast du schon  ...