charlottenburg

Benedict Breakfast – lohnt sich das wohl meist gehypte Café Berlins?

  Berlin, Frühstück

Benedict Breakfast – lohnt sich das wohl meist gehypte Café Berlins?

Wie naiv von mir zu glauben, man könne in einem dermaßen angesagten Laden zur besten Zeit am Wochenende reservieren – keine Chance. Wer zur klassischen Frühstückszeit ins angesagte Benedict in der Uhlandstraße möchtet, der sollte geduldig sein. Es ist Sonntag, 10 Uhr als wir uns zu dritt am Empfangspult anmelden. Charmant erklärt man uns dort, dass wir eine Weile warten werden müssen. Man könne uns aber auf die Warteliste schreiben. 10 Tische wären vor uns dran, also müssten wir wohl rund 40 Minuten warten. Eigentlich wäre das der Moment für mich gewesen, umzudrehen und woanders  ...
Nils Tipps für Charlottenburg- Wilmersdorf

  Berlin, Mein Berlin, Unternehmungen

Nils Tipps für Charlottenburg- Wilmersdorf

Woran merkst du, dass jemand seinen Kiez wirklich liebt? Du fragst nach einer Handvoll Empfehlungen und bekommst gleich einen ganzen Sack voll. Genauso ist es mit Nils und Charlottenburg Wilmersdorf.  Der Fotograf ist in der Nähe der holländischen Grenze aufgewachsen, inzwischen aber seit über 20 Jahren in Berlin. Er kam als Werbefotograf in den 90ern. Zog in den ersten Jahren von einem Bezirk in den nächsten. Damals fand er schnell Freude an der Clubszene, mittwochs im Chip, freitags im Farout und nach der Party natürlich ins Schwarze Café. Es war nicht nur die Clubszene, überhaupt der  ...
Wo kann man in Berlin vegan Essen gehen? MitVergnügen verrät’s

  Berlin, Lunch & Dinner, Rezepte, vegan

Wo kann man in Berlin vegan Essen gehen? MitVergnügen verrät’s

Vegetarisch, vegan, laktosefrei, glutenfrei und was es nicht sonst noch alles an essenstechnischen Vorlieben und Einschränkungen gibt. Da kann es schon einmal schwierig sein einen kulinarischen Ort zu finden, mit dem alle happy sind. Für alle, die sich vegan ernähren oder mit Veganern essen gehen, hat MitVergnügen ein paar großartige Tipps zusammengestellt. Gleich 11 Restaurants und Cafés haben sie für dich durchgetestet, allesamt bieten eine umfangreiche vegane Karte und zeichnen sich außerdem durch den Yummy-Faktor aus. Die Auswahl reicht von Hotdogs in Friedrichshain, über Falafel in  ...
Wo kann man in Berlin vegan Essen gehen? MitVergnügen verrät's

  Berlin, Lunch & Dinner, Rezepte, vegan

Wo kann man in Berlin vegan Essen gehen? MitVergnügen verrät's

Vegetarisch, vegan, laktosefrei, glutenfrei und was es nicht sonst noch alles an essenstechnischen Vorlieben und Einschränkungen gibt. Da kann es schon einmal schwierig sein einen kulinarischen Ort zu finden, mit dem alle happy sind. Für alle, die sich vegan ernähren oder mit Veganern essen gehen, hat MitVergnügen ein paar großartige Tipps zusammengestellt. Gleich 11 Restaurants und Cafés haben sie für dich durchgetestet, allesamt bieten eine umfangreiche vegane Karte und zeichnen sich außerdem durch den Yummy-Faktor aus. Die Auswahl reicht von Hotdogs in Friedrichshain, über Falafel in  ...
Paper & Tea

  Berlin

Paper & Tea

Sicher ist euch auch schon eine dieser hübsch gestalteten Karten in die Hände gefallen, auf der steht “you drink coffee, i drink tea my dear”. Paper & Tea ist mir schon auf dem Street Food Thursday begegnet und als ich dann sogar auf der Re:publica einen Stand gesehen habe, musste ich nun endlich diesen Laden aufsuchen. In der gutbetuchten charlottenburger Bleibtreustraße wurde ich fündig. Hier gibt es wie der Name verspricht, erlesenen Tee, hübsch gestaltete Kärtchen und Teeservice. Allerdings kam dann auch schon gleich das Erwachen: 6 Beutel Tee für 18 €! Wie erlesen dieser Tee auch  ...
Paper & Tea

  Berlin

Paper & Tea

Sicher ist euch auch schon eine dieser hübsch gestalteten Karten in die Hände gefallen, auf der steht “you drink coffee, i drink tea my dear”. Paper & Tea ist mir schon auf dem Street Food Thursday begegnet und als ich dann sogar auf der Re:publica einen Stand gesehen habe, musste ich nun endlich diesen Laden aufsuchen. In der gutbetuchten charlottenburger Bleibtreustraße wurde ich fündig. Hier gibt es wie der Name verspricht, erlesenen Tee, hübsch gestaltete Kärtchen und Teeservice. Allerdings kam dann auch schon gleich das Erwachen: 6 Beutel Tee für 18 €! Wie erlesen dieser Tee auch  ...