Café

Buenos Aires Foodie & Coffee Guide mit 14 Tipps

  Argentinien, Reisen, Solo Reisen, Städtetrip, Südamerika

Buenos Aires Foodie & Coffee Guide mit 14 Tipps

Gute Nachrichten: in Buenos Aires musst du dir keinerlei Sorgen machen, wenn es um’s Essen geht. So international die Stadt ist, so abwechslungsreich ist auch das Angebot an Restaurants und Cafés. Ich habe so manches Sightseeing geskippt und habe lieber noch eine Stunde länger in einem der vielen netten Lokale verbracht. In diesem Buenos Aires Foodie & Coffee Guide verrate ich dir meine liebsten Spots zum Schlemmen und Kaffee schlürfen. In diesem Sinne Bon Appétit & Prost. Frühstücken & Lunchen  – Foodie Guide Buenos Aires Tostado – der Self Service Frühstückshimmel Im  ...
8 Coole Cafés und Restaurants in Riga – hier schmeckt es, auch Vegetariern!

  Baltikum, Reisen

8 Coole Cafés und Restaurants in Riga – hier schmeckt es, auch Vegetariern!

Dir ist es sicher schon aufgefallen: meine Rezepte sind für gewöhnlich vegetarisch und wenn ich Restaurants besuche, dann landet auch nur selten Fleisch auf meinem Teller. Ich glaube Leute wie mich nennt man Flexitarier oder so. In Riga war ich mit einer Freundin unterwegs, die Vegetarierin ist und so war klar, wir würden vor allem nach Restaurants Ausschau halten, die entsprechende Gerichte anbieten. Das war leichter, als wir dachten. Denn Riga ist eine moderne Stadt, in der das Angebot groß ist. Außerdem ist Riga auch eine Stadt des guten Kaffees und weil es für mich ja nichts schöneres  ...
Frühstücken in Kreuzberg – so ist das Café Bastard

  Berlin, Frühstück

Frühstücken in Kreuzberg – so ist das Café Bastard

In altbewährter Tradition ist es mal wieder Zeit dir einen netten Ort zum Frühstücken in Berlin vorzustellen. Dieses Mal hat es mich nach Kreuzberg verschlagen. Als ich die Adresse las und dann auch zu einer Berliner Unzeit (Sonntag, 9.30 Uhr) dort war, dachte ich noch: oh, mal etwas ohne großen Hype. Kein Warten, keine Reservierung nötig, alles ganz entspannt. Das stimmte auch. Zumindest um 9.30 Uhr. Um 11 Uhr sah das dann schon ganz anders aus. Wie überall in Berlin füllte sich dann auch das Café Bastard und die Warteschlange stand direkt hinter meinem Rücken. Also ja, auch hier  ...
Das Frühstück für Superhelden bei Loiselane in Berlin Neukölln

  Berlin, Frühstück

Das Frühstück für Superhelden bei Loiselane in Berlin Neukölln

Es war ein Foto auf Instagram, welches mich zu Loislane in Berlin Neukölln lockte. Lois Lane? Stimmt, das ist doch die Freundin von Superman. Genau das ist auch das Motto dieses süßen Cafés: Superhelden. Und was brauchen Superhelden? Kraft! Die kann man mit den vielen frischen Säften, die hier angeboten werden auf jeden Fall tanken. Apfel, Ingwer und Orange ergeben zum Beispiel den Superman. Vegopolis ist der charmante Name des vegetarischen Käsefrühstücks. Zwei Brötchen, zwei Scheiben Toast, ein Ei, Camembert, Frischkäse, Tomate-Morzarella und auch eine Avocadocreme werden dir serviert,  ...
Sonne und die Spree: Brunchen in Berlin – Restaurant Freischwimmer

  Berlin, Frühstück, Rezepte

Sonne und die Spree: Brunchen in Berlin – Restaurant Freischwimmer

Wer aufmerksam meinen Blog liest, der weiß, dass ich dem Brunchen in Berlin eigentlich schon lange abgeschworen habe und viel lieber à la Carte Frühstücke. Doch wenn ein Restaurant direkt an der Spree liegt und dabei gar nicht versnobt, sondern super entspannt ist, dann mache ich gern eine Ausnahme. Das Restaurant Freischwimmer – Brunchen in Berlin Unfassbar, dass ich erst jetzt hier gewesen bin. Schon vor mehr als sechs Jahren saß ich Abends auf der Terrasse vom Club der Visionäre und dachte mir beim Blick aufs gegenüberliegende Ufer: da will ich mal Essen gehen. Tja, manche  ...
Late Night Carrot Cake im Cabslam (Berlin Neukölln)

  Berlin, Lunch & Dinner

Late Night Carrot Cake im Cabslam (Berlin Neukölln)

Vor einer Weile war ich mit einer Freundin in Berlin Neukölln zum Abendessen verabredet. Ein Ausflug in den 319.658 einwohnerstarken Bezirk lohnt sich immer wieder. Schon allein, weil hier so viele neue Läden und Restaurants entstehen, dass es stets etwas zu entdecken gibt. Nachdem wir unsere Mägen schon mit Köstlichkeiten der modernen arabischen Küche verwöhnt hatten, zogen wir weiter auf der Suche nach einem Lokal für einen gemütlichen Kaffee und wurden nicht weit weg bei Cabslam fündig. Die Wahl sollten wir nicht bereuen. Was ich an diesem Laden mag? Zum einen freue ich mich einfach,  ...
Frühstücken in Berlin: Restaurant zum dritten Mann

  Berlin, Frühstück

Frühstücken in Berlin: Restaurant zum dritten Mann

Endlich wieder Wochenende! Und was darf da nicht fehlen? Richtig, ein ausgedehntes Frühstück. Natürlich kann man es sich zu Hause so richtig gemütlich machen, doch von Zeit zu Zeit ist so ein Frühstücksausflug doch auch was Feines. Frühstücken in Berlin? Das gehört hier im Prinzip zur Kultur dazu. Restaurants und Cafés gibt es genug, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei meinem letzten Frühstücksausflug ging es in den Kollwitzkiez (Prenzlauer Berg) ins Restaurant „Zum dritten Mann“. Hier ist die Karte österreichisch und bietet neben Café Melange und Kaiserschmarrn, auch  ...
Frühstücken in Berlin Friedrichshain: das KuchenRausch

  Berlin, Frühstück

Frühstücken in Berlin Friedrichshain: das KuchenRausch

Fast 10 Quadratkilometer ist Friedrichshain groß, eine Fläche auf der sich unzählige Bars, Cafés und Restaurants angesiedelt haben. Da kann man schon einmal den Überblick verlieren, wenn man ein vernünftiges Etablissement zum Frühstücken sucht. Eine immer zuverlässige Adresse ist das Kuchenrausch in der Simon-Dach-Straße. Schon seit Jahren komme ich hier immer mal wieder her und freue mich eben so häufig darüber, einen Laden gefunden zu haben, der mit gleichbleibender Qualität überzeugen kann. Wer sich angesichts der vielseitigen Karte nicht entscheiden kann, der teilt sich einfach zu  ...
Endlich Eis am Stiel in Kreuzberg: California Pops

  Berlin, Lunch & Dinner

Endlich Eis am Stiel in Kreuzberg: California Pops

Ein Sommer ohne Eis? Das wäre ja, wie Baden ohne Wasser – das ist also unmöglich. Ob Frozen Yoghurt oder sahniges Kugeleis, Hauptsache kühl und süß. Ein Trend, den ihr sicher schon auf den diversen Street Food Märkten gesehen habt, sind die Popsicles. Zu deutsch: Eis am Stiel. Vielleicht fragt sich jetzt der ein oder andere, inwiefern das denn bitte schön ein Trend sein soll, immerhin gibt es Eis am Stiel doch schon seit Ewigkeiten. Stimmt, doch bisher nur von großen Herstellern. Doch das hat sich geändert. Wer nicht bis zum nächsten Foodmarkt-Event warten will, der kann sein  ...
Entspannt Frühstücken in Berlin Kreuzberg – das Pfeiffers

  Berlin, Frühstück

Entspannt Frühstücken in Berlin Kreuzberg – das Pfeiffers

Zum Thema Frühstücken in Berlin habe ich schon in einem anderen Post geschrieben: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Ich werde mich aber sicher nicht über die großzügige Auswahl an guten Frühstückslokalen beschweren, lieber erfreue ich mich daran und probiere mich so lange durch, bis ich alle einmal betreten habe. Ok, diese Challenge ist wohl leider nicht zu schaffen, aber durchprobieren kann ich mich ja trotzdem weiterhin und das auch gern über die Grenzen des Prenzlauer Bergs hinweg. Wenn es euch einmal nach Kreuzberg in die Oranienstraße verschlagen sollte, dann gibt es von mir genau  ...