Allgemein

6 Gründe, warum Bloggen scheiße ist – eine Reisebloggerin packt aus

Für gewöhnlich findest du auf PASSENGER X Berlin- und Reisetipps. Du kannst auch nachlesen, wer hinter diesem Blog steckt, doch über das Bloggen selbst habe ich noch keine Worte verloren. Aber heute, ist es Zeit. Für mich ist das Bloggen zu deutlich mehr als nur einem netten Hobby geworden. Doch ganz ehrlich: das ist nicht immer nur Spaß. Ganz im Gegenteil. Wer es ernsthaft betreibt ackert sich auf gut deutsch den Arsch ab. Und ich bin mir sicher: ich bin nicht die einzige Bloggerin, die auch schon einmal ordentlich geflucht hat. Deshalb ist es heute mal an der Zeit, mich (mit einem  ...