Road Trips

20 Highlights einer Europa Autoreise durch Portugal, Spanien & Andorra

  Europa, Reisen, Road Trips

20 Highlights einer Europa Autoreise durch Portugal, Spanien & Andorra

Eine Woche lang hatten wir einen dieser wirklichen coolen Indie Camper und sind damit von Lissabon, die Algarve runter, nach Sevilla, mit Halt in der Sierra Nevada durch Spanien hoch nach Andorra, bis wir final in Marseille unsere Europa Autoreise beendet haben. Sportliche 2.800 Kilometer haben wir so in acht Tagen zurückgelegt. Nachdem ich dir letzte Woche schon verraten habe, in welchen europäischen Ländern wild campen überhaupt erlaubt oder geduldet ist, geht es heute um die Highlights unserer Autoreise. Die schönsten Städte, nette Cafés und Wild Camping Orte, an denen die Aussicht so  ...
Wild Campen in Europa – Infos, Learnings und Tipps für Neulinge

  Andorra, Europa, Portugal, Reisen, Road Trips, Spanien

Wild Campen in Europa – Infos, Learnings und Tipps für Neulinge

Auf unserem Van Road Trip von Lissabon über Spanien und Andorra bis nach Marseille haben wir größtenteils wild gecampt. In diesem Artikel erzähle ich dir, wo das erlaubt ist, wo es verboten ist und welche Tipps ich für dich zum Wild Campen in Europa habe. Wild Campen – was ist das? Starten wir zu allererst doch mit einer kurzen Begriffsklärung. Wenn ich in diesem Artikel von Wild Campen spreche, dann meine ich nicht zwangsläufig das Campen im Wald, also wilden Regionen, sondern das Campen auf dafür nicht explizit vorgesehenen Plätzen. Das heißt, campen abseits von Campingplätzen. Da wir  ...
Quebec City – eine Stadt wie aus dem Bilderbuch

  Kanada, Nordamerika, Reisen, Road Trips

Quebec City – eine Stadt wie aus dem Bilderbuch

Nach Toronto und  Montréal ging es für uns weiter ins französische Kanada, Quebec City (oder auch Ville de Québec) stand auf dem Plan. Quebec City ist die Hauptstadt der Provinz Québec und besonders reizvoll aufgrund ihrer, von der Stadtmauer umgebenen, Altstadt. Wunderschön und seit 1985 Weltkulturerbe. Die vielen kleinen Straßen, mit ihren flachgebauten Häuschen, geschmückt mit bunten Markisen, sind wirklich entzückend. Hier erfreut sich das Auge und man bekommt so richtig Lust, durch die Altstadt zu bummeln. Ein besonderes Wahrzeichen der Stadt ist das Fairmont Le  ...
Montréal – schöne Aussichten und nette Märkte

  Kanada, Nordamerika, Reisen, Road Trips

Montréal – schöne Aussichten und nette Märkte

Toronto war nur der Anfang unserer Kanada-Tour, als zweiten Halt hatten wir Montréal geplant und wollten somit weiter in den französischen Teil Kanadas vordringen. Vor uns lagen 600 km Highway, da mussten wir uns natürlich noch einmal mit den TimBits bei Tim Hortons eindecken. Diese fiesen kleinen Mini-Pfannkuchen… Übrigens: schön klischeehaft, diese fettigen Sünden sind das günstigste im Coffee- und Snackstore. Aber egal. Die Versorgung war sichergestellt, es konnte also losgehen. Montréal war erreicht, nun hieß es den Schlüssel bei unserer AirBnB Vermieterin abzuholen. Leichter  ...
Unser Kanadaabenteuer beginnt: Toronto und die Niagarafälle

  Kanada, Nordamerika, Reisen, Road Trips

Unser Kanadaabenteuer beginnt: Toronto und die Niagarafälle

Die Reiseplanung war abgeschlossen, es hieß warten und dann war es endlich soweit: Kanada wir kommen! Vor uns lagen drei Wochen Urlaub und knapp 8.000 km Roadtrip und beginnen sollte alles mit Toronto. Mit rund 2,6 Mio Einwohnern, diversen Museen, Shoppingmeilen, europäischen und asiatischen Towns und sogar Stränden, eine Stadt voller Überraschungen. Am Flughafen haben wir unseren Mietwagen abgeholt, das Navi angeschmissen und uns auf den Weg in die City gemacht. Der erste Wow-Moment erwartete uns noch auf der Autobahn oder gerade wegen der Autobahn. Der Highway 401 überraschte uns  ...