Nordamerika

Das atemberaubende Wander Sabbatical: Lenas 5.000 Kilometer zu Fuß auf dem CDT durch die USA

  Nordamerika, Reisen, Sabbatical, Solo Reisen, USA, Wanderungen

Das atemberaubende Wander Sabbatical: Lenas 5.000 Kilometer zu Fuß auf dem CDT durch die USA

Lena hat sich mit 25 Jahren dazu entschlossen aus dem Alltag auszubrechen und ins Abenteuer zu starten. 5.000 Kilometer ist die gelernte Zahnarzttechnikerin quer durch die USA auf dem Continental Divide Trail (CDT) gelaufen. Ja, richtig gelesen: 5.000 Kilometer! Auf einem Trail, den gerade einmal 200 Menschen pro Jahr gehen. Wie man auf so eine Idee kommt, was die schlimmsten und auch die schönsten Momente waren und wie dieses Abenteuer ihr Leben verändert hat, das erzählt die Thruhikerin im PASSNENGER X Sabbatical Interview.   Frage 1: Wann und wie lange war dein Wander-Sabbatical  ...
Meine Top 5 Städte in Nordamerika und welche Orte man lieber meiden sollte.

  Kanada, Nordamerika, Reisen, Städtetrip, USA, von Gastautor Björn Leffler

Meine Top 5 Städte in Nordamerika und welche Orte man lieber meiden sollte.

In den vergangenen Jahren führte Björn Leffler, dem Gastautor auf PASSENGER X, sein Weg insgesamt fünfmal über den großen Teich. Ob ausgedehnter Road Trip, einfache Städtereise oder rekordverdächtiger Konzerttrip, es war so einiges dabei. Während dieser Reisen hat er die großartigen Landschaften der USA sowie Kanadas und auch deren Großstädte kennengelernt. So unterschiedlich die Geografie dieser Erdregion ist, so konform scheinen die dort erwachsenen Städte – aber nur auf den ersten Blick.
Sabbatical Interview: Auch beim Reisen sehnt man sich mal nach Alltag

  Kanada, Nordamerika, Reisen, Sabbatical, Solo Reisen, USA

Sabbatical Interview: Auch beim Reisen sehnt man sich mal nach Alltag

Seit Isabelle vom Blog lustloszugehen nach ihrem Studium das erste Mal ihren Rucksack für einen mehrmonatigen Trip packte, ist sie dem Fernweh verfallen. Seither ist sie jedes Jahr mehrmals für 3-4 Wochen unterwegs. Und weil ihr das noch nicht reicht, plant sie gerade ein neues Sabbatical. Ob Kitesurfen an den schönsten Spots weltweit, tauchen mit Haien oder Inselhopping zwischen 7.000 philippinischen Inseln: Sie liebt das Unbekannte und Neue. Im Interview verrät sie dir, wo sie ihr erstes Sabbatical verbracht hat, wie sie es sich leisten konnte, obwohl sie gerade erst von der Uni kam und  ...
Sabbatical Interview mit Andi: Auszeit statt Burnout  

  Reisen, Sabbatical, USA

Sabbatical Interview mit Andi: Auszeit statt Burnout  

Andi ist 44 Jahre alt. Ein Alter, indem er sich als selbstständiger Autor viele Fragen über sein Leben stellt. Nach Jahren hoher Arbeitsbelastung sowie diversen Höhen und Tiefen brauchte er dringend Zeit um mal richtig durchzuatmen. Warum ein zweimonatiges Sabbatical seine Rettung war, erzählt er dir im Interview.   Frage 1: Wie kam es zu der Idee ein Sabbatical zu machen? Nach 11 Jahren ohne richtigen Urlaub und zahlreichen Höhen und Tiefen des Lebens eines Selbstständigen war es an der Zeit mal richtig durchzuatmen. Außerdem bestürmen einen in der Mitte des Lebens ja auch so  ...
Abenteuerurlaub in Kanadas Nationalparks

  Kanada, Nordamerika, Reisen

Abenteuerurlaub in Kanadas Nationalparks

Kanada, das Land für Road Trip Fans, für Wanderer, für Abenteurer. Es lockt mit unendlichen Wäldern, den Rocky Mountains, wilden Tieren sowie unfassbar schönen Panoramen und ist deshalb wohl auch Traum vieler Reisefans.   Auch mein Traum war es einmal nach Kanada zu fliegen und dieses faszinierende Land zu erkunden. 2015 habe ich mir den Traum gemeinsam mit meinem Freund erfüllt. Drei Wochen tourten wir von Toronto bis Vancouver durch das Land, dabei hat sich für uns ein großes Highlight herausgestellt: Alberta. Der Staat mit den für mich schönsten Nationalparks: Banff und Jasper. Diese  ...
Vancouver Island: Walewatching und das nicht vorhandene Indianerdorf

  Kanada, Nordamerika, Reisen

Vancouver Island: Walewatching und das nicht vorhandene Indianerdorf

Nachdem wir Kanada durchquert hatten, sowohl die Wildnis, als auch Großstädte durchwandert hatten, standen  nur noch zwei Dinge auf unserer Liste: ein Indianerdorf und Walewatching. Ja, das klingt nach dem absoluten Touriprogramm, aber hey, ein paar Klassiker muss man ja auch mitnehmen. Und beides sollte es laut Reiseführer auf Vancouver Island geben. Also standen wir früh auf und fuhren zur Fährstation. Die erste Überraschung: die Fährfahrt entpuppte sich als sehr kostspielig. Zwei Personen und ein Auto von Vancouver nach Victoria kosteten pro Tour schlappe 88 CAD. Oha. Wir hatten ja  ...
Vancouver: die besten Restaurants und Cafés

  Kanada, Nordamerika, Reisen

Vancouver: die besten Restaurants und Cafés

Dass Vancouver eine Stadt der extremen Kontraste ist, davon habe ich schon in meinem letzten Kanadapost berichtet. Doch trotz der Schattenseiten, lässt es sich hier gut aushalten. Nicht zuletzt, wegen der vielen großartigen Restaurants. Wo ich am Besten gespeist habe? Das will ich dir heute verraten. Six Acres Ein uriges Restaurant mit dem Charme eines Pubs. Was du hier erwarten kannst? Burger, Pommes, Bier – eben Streetfood. Eigentlich ein simples Angebot, jedoch gut gemacht und zu fairen Preisen. Wir waren hier mehrfach, während unserer Zeit in Vancouver. Du solltest nur wissen,  ...
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.