von Gastautor Björn Leffler

10 Überlebenstipps für deine nächste Konzertreise  

  Reisen, von Gastautor Björn Leffler

10 Überlebenstipps für deine nächste Konzertreise  

Du gehörst zu den ganz Verrückten? Zu den Musikfans, denen ein Konzert in der eigenen Stadt nicht reicht? Die ihren Lieblingskünstler nicht nur einmal, sondern am liebsten gleich fünfmal pro Tour live sehen wollen? Oder du reist einfach gern zu Konzerten in aller Welt? Dann geht es dir wie Gastautor Björn. Willkommen im Club und hereinspaziert zu einer kurzen, knackigen Top-List zum Thema Konzertreise!  In meinem Fall hat vor ziemlich genau 20 Jahren eine musikalische Leidenschaft für Bruce Springsteen begonnen, die bis heute anhält und mich unter anderem zu Konzerten nach  ...
Björns Berlin Insider Tipps für Friedrichshain

  Berlin, Mein Berlin, von Gastautor Björn Leffler

Björns Berlin Insider Tipps für Friedrichshain

Es ist wieder Zeit für eine Tour durch Berlin, aber nicht etwa durch die ganze Stadt, sondern durch einen Stadtteil. Und da wir schon so schön auf der Welle der fancy Kieze waren, mit dem Prenzlauer Berg und Nord Neukölln, machen wir doch da direkt mal weiter und begeben uns nach Friedrichshain. Der Stadtteil, der für seine Bars und vielen Restaurants, für das alternative Studentenleben und natürlich die Warschauer Brücke bekannt ist. Für diese Tour habe ich jemand besonderen gewinnen können: den Hauptstadtverfechter Björn. Wenn er sich für etwas begeistert, dann richtig. Hertha Fan seit  ...
Liebeserklärung an Berlin

  Berlin, von Gastautor Björn Leffler

Liebeserklärung an Berlin

Für all diejenigen, die auf Großstädte und vor allem auf Berlin schimpfen kommt hier die Liebeserklärung von Gastautor Björn an die Hauptstadt. (Achtung persönliche und polarisierende Meinung) An welchem Ort der Welt ist es schon perfekt? Ich habe Städte gesehen, die waren so viel krasser als Berlin, ich finde es noch ganz entspannt hier. Wie das Leben in einer Stadt mit 3,5 Mio Menschen eben ist… Laut, ungemütlich, oft rau, anonym. Ich kenne ja auch die andere Seite, das Leben auf dem Land, auf dem Dorf, es ödet mich einfach an wenn die Zeit still steht und jeder jeden kennt und  ...