Ausflüge ins Umland

Ab ins Umland: Kajak Abentuer auf den Potsdamer Seen

  Ausflüge ins Umland, Berlin, Deutschland, Reisen

Ab ins Umland: Kajak Abentuer auf den Potsdamer Seen

Zugegeben dieser Sommer macht es einem nicht leicht, Zeit draußen zu verbringen. Haben wir in den letzten Wochen doch mehr Regen gesehen, als in anderen Jahren im April und November zusammen. Doch ein paar schöne Tage gab es ja doch und wird es sicher auch noch geben. Umso seltener diese sind umso klarer ist: gutes Wetter sollte man nutzen. Eine Fahrradtour, ins Freibad gehen oder ein Ausflug ins Umland – das sind alles gute Optionen. Ich habe mir letzteres vorgenommen. Ziel: die Potsdamer Seen, denn die wollte ich mir schon lange mal anschauen. Und wie ginge das besser, als von Wasser  ...
Auf einen Käsekuchen nach Potsdam ins Café Guam

  Ausflüge ins Umland, Berlin

Auf einen Käsekuchen nach Potsdam ins Café Guam

Das wievielte Mal ist das jetzt, dass ich davon schreibe Kuchen essen gewesen zu sein? Oh man, ich hoffe, das zählt nicht wirklich jemand mit…. Aber Kuchen… geht halt immer und wenn er dann auch noch so lecker ist… Ok, kommen wir zu den Fakten. Ich war mit meinem Freund und meinem lieben Opa in Potsdam, genauer gesagt im Holländischen Viertel. Genau so wie ich, stehen die beiden Herren absolut auf Kuchen. Es war also nicht besonders schwer sie von einem Besuch im Café Guam zu überzeugen. Das besondere an diesem urig gemütlichen Laden? Es gibt nur Käsekuchen. Langweilig?  ...
Fahrradtour und Einkauf auf dem Spargelhof Klaistow – ein Schönwetterausflug ins Berliner Umland

  Ausflüge ins Umland, Berlin

Fahrradtour und Einkauf auf dem Spargelhof Klaistow – ein Schönwetterausflug ins Berliner Umland

Es ist nicht zu übersehen, in jedem Supermarkt liegt er im Gemüseregal: es ist Spargelzeit. Zwei Monate bleiben nun für alle Fans, um die weißen oder grünen Stängel zu kaufen, zu schälen, zubereiten und zu genießen. Wie gut, dass wir Berliner so nah an der großen Quelle Beelitz sind. Da ist ein Ausflug zum frischesten Spargel überhaupt doch schnell organisiert. Mit meinen 29 Lenzen war ich zuvor noch nie wegen des Spargels im Umland. Zum einen bin ich kein so riesiger Spargelfan, zum anderen fand ich Ausflüge dieser Art lange Zeit langweilig. Tja, nun in den Endzwanzigern ändert sich der  ...
Galerie – Stadtbummel durch das Holländische Viertel in Potsdam

  Ausflüge ins Umland

Galerie – Stadtbummel durch das Holländische Viertel in Potsdam

Potsdam,  die Landeshauptstadt Brandenburgs hat nicht nur das Schloss Sans Souci zu bieten, sondern auch eine schöne Altstadt und das Holländische Viertel. Da lohnt sich ein Stadt-Bummel oder ein kleiner kulinarischer Ausflug auf jeden Fall. Und weil ich so begeistert war und fleißig Bilder geschossen habe, möchte ich dir mit dieser kleinen Auswahl Lust auf einen Ausflug machen: Die Anlage, die zur Zweiten Barocken Stadterweiterung gehört, besteht aus 4 Karrees mit insgesamt 134 Häusern (4 Baulücken zeugen noch von Kriegszerstörungen) und stellt das größte geschlossene holländische  ...
Ökodorf Brodowin – ein Ausflug in den Hofladen

  Ausflüge ins Umland, Berlin, Deutschland

Ökodorf Brodowin – ein Ausflug in den Hofladen

Bewusste Ernährung, nicht nur gesund und vielleicht sogar kalorienarm, sondern vor allem auch ökologisch vernünftig produziert – das ist schon lange kein neuer Trend mehr. Jeder Supermarkt hat inzwischen seine eigene Bio-Marke. Einige gehen noch weiter und bieten nicht nur Bio sondern auch noch „aus der Region“ an. Da schlägt das Verbraucherherz höher. Ich persönlich bin ein richtiger Mischtyp, was das Einkaufen angeht. Mal verschlägt es mich in einen reinen Biomarkt, mal in einen Discounter und häufig auch in den nächsten großen Supermarkt. Immer mal wieder greife ich  ...
Tapas in Potsdam: mea culpa

  Ausflüge ins Umland, Lunch & Dinner

Tapas in Potsdam: mea culpa

Mit Spinat gefüllte Champignons, Hackbällchen in würziger Tomatensoße, Aioli, Kartöffelchen mit Meersalz und dazu eine köstliche Mischung verschiedener Wurst- und Käsesorten – ach Tapas können so lecker sein. Ein gutes Tapasrestaurant zeichnet sich für mich vor allem durch die frische der Tapas aus. Nichts ist schlimmer als vorgekochte und dann aufgewärmte Kartoffeln. Wenn es euch genauso geht und ihr mal in Potsdam unterwegs seid, dann solltet ihr ins mea culpa in der Dortusstraße 1 (gleich bei der Altstadt). Nicht nur die Tapas sind hier empfehlenswert, auch die Bedienung war  ...
Datenschutz
Ich, Nicole Bittger | PASSENGER X (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Nicole Bittger | PASSENGER X (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: