Berlin, Frühstück

Berlin Prenzlauerberg: Frühstück im Engelberg

Nichts geht über ein gutes Frühstück, am besten in einem gemütlichen Café mit netter Bedienung und vielfältiger Frühstückskarte. Im Prenzlauer Berg hat man die Qual der Wahl. Da bleibt nur Eines: nacheinander alle durchtesten.

Zuletzt war ich im Engelberg in der Oderbergerstraße 21. Hier kann man ein Basisfrühstück (Brotkorb, Butter, Marmelade) mit einer/zwei oder drei zusätzlichen Komponenten aus der Spezialitätentheke bestellen. Damit ist man auf der sicheren Seite.

Frühstückscafé Berlin Prenzlauer Berg: Engelberg

Wer es deftig bayrisch mag, der bestellt besser Brezn mit Weißwurst und süßem Senf oder Strammen Max. Auch die klassischen Eierspeisen kommen auf den Teller oder aber auch ein köstliches Müsli.

Frühstückscafé Berlin Prenzlauer Berg: Engelberg

Frühstückscafé Berlin Prenzlauer Berg: Engelberg

So lässt sich im Engelberg im Prenzlauer Berg gut auch der gesamte Vormittag verbringen. Im Sommer sitzt man dabei draußen und lässt sich die warmen Strahlen ins Gesicht scheinen – wie im Schlaraffenland. Wer das genießen möchte und einen Besuch am Wochenende anvisiert, der sollte auf jeden Fall einen Tisch reservieren, denn dann ist das Frühstückscafé gern mal knacke voll.

Website Engelberg 
Öffnungszeiten: Di – So 10 – 18 Uhr
Adresse: Oderberger Str. 21

In der gleichen Straße befindet sich übrigens auch das großartige, aber auch extrem beliebte Café Krone.

Kommentar hinterlassen

Ich stimme zu.