Europa, featured, Grönland, Reisen, Solo Reisen

Mit 15 Hundestärken über das grönländische Eis

Eine der wichtigsten grönländischen Traditionen ist das Hundeschlittenfahren. Nicht nur dass früher Fortbewegung gar nicht anders möglich war, auch spielen Hundeschlitten bei der Jagd eine große Rolle und dieser Tage auch für den Tourismus. Während meines Winterabenteuers in Kangerlussuaq will ich es ausprobieren. Angesichts der eisigen Temperaturen, heißt es sich also warm einzupacken. Was könnte da neben vielen Schichten Funktionskleidung besser passen als die traditionelle Kleidung grönländischer Jäger? Also werde ich nicht nur in dicke Stiefel sondern auch in Latzhose und Jacke aus  ...