featured, Reisen, Sabbatical

Sabbatical Interview: von Moskau bis nach Südamerika mit Kleinkindern

Jochen und Annette haben sich gemeinsam mit ihrem Kleinkind Quentin und Baby Charlotte ins Sabbatical gewagt. Im Interview verraten sie nicht nur, was das Reisen mit Kindern besonders macht, sondern auch, wie sie das Sabbatical jobseitig organisiert haben und mit wie viel Budget sie für ihren großen Traum gerechnet haben. 1. Wie kam es zu der Idee ein Sabbatical zu machen? Nach 3 Jahren in Moskau hatte Jochen sich vor Ort einen neuen Job gesucht. Leider ist es dort nicht so gelaufen, wie er es sich vorgestellt hatte. Eine erneute Jobsuche war 6 Monate erfolglos. Dann kam Charlotte im März  ...