Berlin, Cake & Coffee & Icecream

Meine Lieblingsrösterei in Berlin: Kaffeekirsche

Schon lange gibt es bei uns zu Hause keinen Supermarktkaffee mehr. Irgendwie begann es damit, dass ich gern Zeit in netten Cafés verbringe. Häufig boten diese Specialty Coffees der Third Wave an. Und so steigerten sich nicht nur meine Ansprüche an einen Café Latte, sondern mein Held begann auch sich für handgemachten Filterkaffee zu interessieren. Was zu Hause mit einer V60 – einem traditionellem Porzellanfilter – begann, steigerte sich über die Chemex bis zum laborartigen Syphon. So haben wir nicht nur beide inzwischen große Freude an netten Cafés, sondern auch daran daheim  ...