Baltikum, Reisen, Städtetrip

Tallinn an einem Tag – was du gesehen haben solltest

Von Riga ging es für mich im November mit dem Bus weiter nach Tallinn. Estlands Hauptstadt erwartete uns am späten Nachmittag mit einem klaren kalten Himmel und sogar Sonnenschein. Doch als ich die Jalousie am nächsten Morgen hochzog staunte ich nicht schlecht: Schnee. Die Stadt wurde über Nacht zum Winter Wonderland. Wo am Vortag noch übriges Herbstlaub lag, war nun eine dicke Schneedecke. Ich freute mich wie ein kleines Kind, der erste Schnee für mich in diesem Winter. Der erschwerte zwar teils das Vorankommen, hielt mich aber nicht davon ab, die Stadt zu entdecken. Insgesamt hatte ich  ...