Asien, China, Reisen

Hangzhou – drei Tage am Westlake

Eigentlich wollte ich meinem Post zu Hangzhou die Überschrift „Chinas grüne Raucherlunge“ geben. Warum erkläre ich dir später. Drei Tage war ich in Hangzhou,  fußläufig zum Westlake untergebracht. Und anstatt alle Sehenswürdigkeiten auf meine To Do Liste zu schreiben, hatte ich beschlossen meine Zeit komplett dem Westlake, seinen vielen Parkanlagen, Tempeln und Pagoden zu widmen. Slow Travel mal zur Abwechslung. Eine Sache, die dafür aber richtig. Nagut diese eine Sache ist 6,5 km2 groß (nur der See allein) und bietet mit allem Angrenzendem genug, um mehrere Tage zu füllen, so  ...