Asien, Japan, Reisen

Kyoto: Wenn mal nicht alles funktioniert

Es ist kurz vor zehn und der Tag war echt anstrengend. Wir sind mit der Bahn von Kanazawa nach Kyoto gefahren. Dann ging es mit dem viel zu schwerem Gepäck (das nächste Mal werde ich noch weniger mitnehmen) zum Hostel. Wir hatten echt Probleme uns mit U- und S-Bahn zurecht zu finden, denn die Ausschilderung verwirrte und die Ticketautomaten waren nur auf japanisch. Also fragten wir uns durch und ließen uns von jemanden Tickets ziehen. Beim Umsteigen zog der Automat unsere Karten ein und spuckte sie nicht wie erwartet wieder aus. Wir hatten die falschen, viel zu teuren Tickets gekauft.  ...