Essen, Meine Küche

Rezept für die Kürbiszeit: Pumpkin Pie

Es ist mal wieder Zeit für eine süße Sünde und was könnte in den Spätherbst besser passen, als ein Pumpkin Pie? In Amerika ist dieser rund um die Halloween-Zeit der Klassiker unter den Nachtischen, im deutschen Lande sieht man ihn noch nicht so häufig. Dabei braucht es nicht viel, um ihn zu zaubern und den Gaumen wird die Tarte auch erfreuen: also ab in die Küche, Schürze umgebunden und los geht es mit dem Backvergnügen. Zutaten: Teig: 420 g Mehl 1 TL Salz 2 EL Zucker 330 g Butter 150 ml kaltes Wasser Füllung: zwei kleine Kürbisse 2 Eier, getrennt in Eigelb und Eiweiß 150 g Zucker 1/2 TL  ...