Berlin, Björn Leffler

Woran man merkt, dass man im richtigen Kiez wohnt ODER Mein Kiez? Mein Kiez!

ein Gastbeitrag von Björn Leffler Montagabend, 19:00 Uhr, Termin beim Friseur des Vertrauens im Herzen des Simon-Dach-Kiezes. Der Verkehr rauscht die Frankfurter runter, immer kräftig und monoton brummend Richtung Peripherie. Ich bin müde, vom Arbeiten, vom Reden, von Terminen, vom Konzentrieren, vom sachlich-fachlich-sicher-souverän-sein. Und nun noch zum Friseur… da hab ich so viel Lust drauf wie auf Kartoffeln schälen oder Fußnägel schneiden. Muss zwar sein, aber Spaß macht’s nicht grad, vor allem wenn die Couch schon quasi greifbar ist. Aber Jammern hilft nicht, der Friseur hat sogar  ...