Daily Archives:

6. Juli 2014

Rom: So war mein Städtetrip nach "Bella Italia"

  Europa, Italien, Reisen, Städtetrip

Rom: So war mein Städtetrip nach "Bella Italia"

Rom, eine historische Stadt. Eine Stadt voller beeindruckender Bauten und gutem Cappuccino. Wer diese Stadt erkunden möchte, der zieht sich besser Turnschuhe an, und stellt sich auf Touristenmassen ein.   Der Fontana di Trevi sieht ruhig und idyllisch aus –  lasst euch nicht täuschen! In Wirklichkeit ist er übersät mit Geld werfenden und Fotos knipsenden Besuchern, die es fast unmöglich machen ein Bild ohne Menschen zu schießen. Genau diese benannten Touristen überschwemmen auch das Vatikangelände, das Pantheon, die Engelsburg und natürlich auch das Colosseum. Für Letzteres  ...
Rom: So war mein Städtetrip nach „Bella Italia“

  Europa, Italien, Reisen, Städtetrip

Rom: So war mein Städtetrip nach „Bella Italia“

Rom, eine historische Stadt. Eine Stadt voller beeindruckender Bauten und gutem Cappuccino. Wer diese Stadt erkunden möchte, der zieht sich besser Turnschuhe an, und stellt sich auf Touristenmassen ein.   Der Fontana di Trevi sieht ruhig und idyllisch aus –  lasst euch nicht täuschen! In Wirklichkeit ist er übersät mit Geld werfenden und Fotos knipsenden Besuchern, die es fast unmöglich machen ein Bild ohne Menschen zu schießen. Genau diese benannten Touristen überschwemmen auch das Vatikangelände, das Pantheon, die Engelsburg und natürlich auch das Colosseum. Für Letzteres  ...
Borschtsch – der typisch russische Eintopf

  Meine Küche, Rezepte

Borschtsch – der typisch russische Eintopf

Es gibt so Einiges, was mir zum Thema “typisch russisches Essen” einfällt. Da hätten wir Blini, Soljanka, Piroggen und natürlich Borschtsch. Ich persönlich stehe ja nicht so auf Fleisch in Suppen oder Eintöpfen, daher habe ich die Borschtsch in einer vegetarischen Version ausprobiert.   Und so gehts: Zutaten für 2 Portionen: 250 g rote Bete ½ Lauch 1,5 Mohrrüben 250 g Weißkohl 250 g Kartoffeln ½ Gemüsezwiebel 1 EL Öl 750 ml Gemüsebrühe ¼ Bund Dill ½ Becher Schmand etwas Zucker, Salz und Pfeffer ggf. Hygienehandschuhe zum Rote Beete schneiden Zubereitung: Gemüse waschen/ schälen und  ...