Meine Küche, Rezepte

Ein einfaches Tiramisu Rezept – schlemme den italienischen Klassiker

Süße Creme, die auf der Zunge zergeht, saftiger Teig, der nach herben Espresso schmeckt und ein Hauch Kakao – das ist Tiramisu. Jeder kennt es, viele lieben es. Manch einer verflucht es, weil es ihm nicht gelingt und nicht selten gibt es verschiedene Meinungen zum Thema Zubereitung.

Ich persönlich bin ein Fan des italienischen Klassikers und muss es immer bestellen, sobald ich es auf der Karte entdecke. Oft werde ich enttäuscht, weil das Dessert im Alkohol beinahe ertrinkt. Ich weiß nicht, wie du Tiramisu am liebsten magst, aber vielleicht ist dein Geschmack meinem ähnlich. Für diesen Fall habe ich heute das Rezept für ein einfaches Tiramisu für dich. Ich hoffe es schmeckt dir genauso gut, wie mir.

 Zutaten für 4 Gläser einfaches Tiramisu:

  • 2 große Eigelb
  • 75 g Puderzucker
  • 400 g Mascarpone
  • 100 g Schlagsahne
  • 100 g Quark (40%iger)
  • 25 ml Amaretto
  • 50 ml kalten Espresso
  • 200 g Löffelbiskuit
  • 3 EL Kakaopulver

 

Zubereitung:

  1. Die Eigelbe zusammen mit dem Puderzucker aufschlagen, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  2. Die Sahne aufschlagen und vorsichtig mit dem Quark verrühren.
  3. Die Eicreme mit der Mascarpone verrühren und anschließend die Mascarponecreme und den Sahnequark verrühren.
  4. Die Gläser mit einer Schicht Löffelbiskuit auslegen. Wenn du nicht so viel Biskuit im Tiramisu haben möchtest, kannst du das Löffelbiskuit auch längs halbieren.
  5. Den kalten Espresso mit dem Amaretto mischen und etwas davon über die Löffelbiskuit träufeln. Gerade so, dass sich die Kekse vollsaugen.
  6. Ein Drittel der Creme auf den Löffelbiskuit verstreichen.
  7. Wieder eine Schicht Löffelbiskuit auflegen und mit Espresso-Amaretto beträufeln.
  8. Weitermachen, bis alle Zutaten verbraucht sind und die letzte Schicht Mascarponecreme ist.
  9. Nun das Kakaopulver über das Tiramisu sieben.
  10. Über Nacht in den Kühlschrank und am nächsten Tag servieren.

Bon Appétit!

Ein einfaches Tiramisu

Du hast das Rezept schon ausprobiert und geschlemmt? Dann vergiß’ nicht zu erzählen, wie es dir geschmeckt hat. Hinterlasse einfach einen Kommentar unterhalb dieses Rezeptes. Ich freue mich auf deinen Erfahrungsbericht.

Lust auf noch mehr einfache Dessert-Rezepte? Dann klick dich in mein Rezepteindex.

Like it? Share it or pin it;)

Tiramisu Rezept von Passenger-X

Artikel, die dir auch gefallen könnten:

Reise Rezept: Medus- mein liebster lettischer Kuchen Wenn ich an Riga und das Essen dort denke, dann fällt mir sofort dieser leckere Schichtkuchen ein: Medus. Dem Wechsel aus Honigkuchen und Sahnecreme konnte ich nicht widerstehen - ...
Rezept aus der türkische Küche: vegetarische Zigarren Börek mit Schafskäsefüllun... Eine liebe Freundin hat vor einiger Zeit mal Zigarren Börek mit Schafskäsefüllung für mich gemacht und erst kürzlich noch einmal mit einer Avocadofüllung – mhhh, war das lecker! So...
Rezept Pastéis de Nata – Köstliches aus der portugiesischen Küche Kennst du das: du isst auf Reisen und findest etwas so lecker, dass es dich ganz traurig macht, daheim auf deine Neuentdeckung wieder verzichten zu müssen? Wenn mir das passiert, d...
Rezept: Gerösteter Kürbis mit Feta und Thymian Endlich ist wieder Kürbiszeit. Ja, endlich. Ich liebe Kürbis. Du nicht? Kann ich gar nicht glauben. Es gibt so viele Rezepte, da muss auch eines für dich dabei sein. Lasse mich dir...