Berlin, Restaurants und Cafés, Rezepte, vegan

Wo kann man in Berlin vegan Essen gehen? MitVergnügen verrät’s

Vegetarisch, vegan, laktosefrei, glutenfrei und was es nicht sonst noch alles an essenstechnischen Vorlieben und Einschränkungen gibt. Da kann es schon einmal schwierig sein einen kulinarischen Ort zu finden, mit dem alle happy sind. Für alle, die sich vegan ernähren oder mit Veganern essen gehen, hat MitVergnügen ein paar großartige Tipps zusammengestellt. Gleich 11 Restaurants und Cafés haben sie für dich durchgetestet, allesamt bieten eine umfangreiche vegane Karte und zeichnen sich außerdem durch den Yummy-Faktor aus. Die Auswahl reicht von Hotdogs in Friedrichshain, über Falafel in Moabit und Eis in Mitte bis hin zum Brunch im Prenzlauerberg.

Eine Empfehlung meinerseits möchte ich hier noch ergänzen, zumal dieser Bezirk komplett ausgelassen wurde: das Vaust in Charlottenburg. In dieser Brauereigaststätte findest du ausschließlich vegane Gerichte auf der saisonal wechselnden Speisekarte. Der Besuch in der Pestalozzistr. 8 lohnt sich auf jeden Fall.

So und jetzt kannst du dich auch in die Tipps von MitVergnügen klicken. 

 

 

Artikel, die dir auch gefallen könnten:

Foodie Geheimtipp für Berlin: Asia Fusion im unscheinbaren Go Bento Pack eine Flasche Wein und einen Abend Zeit ein, wir gehen ins Go Bento. Dem absoluten Geheimtipp unter den Berlin Asia Restaurants im Prenzlauer Berg.Mitten im Prenzlauer Berg...
„Unser Café“ – das neue Bistro im Skandinavischen Viertel Seit Juli ist es da, dieses neue Café im skandinavischen Kiez im Prenzlauer Berg. Und wie das so ist, wenn im Kiez was neu ist, die Nachbarschaft ist neugierig und strömt herbei, u...
Knödelwette: Gibt es die besten Knödel Berlins bei der Knödelwirtschaft?! Vielleicht erinnerst du dich an meine Tour mit Jonas durch Treptow und Neukölln? Mit ihm war ich in der Treptower Klause, wo fantastische Knödel auf meinem Teller landeten. Innen f...
Nils Tipps für Charlottenburg- Wilmersdorf Woran merkst du, dass jemand seinen Kiez wirklich liebt? Du fragst nach einer Handvoll Empfehlungen und bekommst gleich einen ganzen Sack voll. Genauso ist es mit Nils und Charlott...