Allgemein, Südamerika

Round-Up: Blogger Highlights in Südamerika

Du bist Blogger und mindestens einmal nach Südamerika gereist? Dann gibt es sicher etwas, das dir als ganz besonderes Highlight in Erinnerung geblieben ist. Vielleicht ein Ort, der dir den Atem geraubt hat oder eine Speise, die dir besonders gut geschmeckt hat. Vielleicht hast du auch eine großartige Unterkunft entdeckt oder eine abenteuerliche Wanderung unternommen?

Für einen Round-Up Post über die Blogger Highlights und Tipps aus und für Südamerika, suche ich diese besonderen Momente/ Orte/ Dinge. Beschreibe dein Highlight und verrate deinen Tipp, durch den interessierte Reisende dein Highlight erleben können. Gibt es zum Beispiel eine bestimmte Zeit, zu der man vor Ort sein muss, oder sollte man einen bestimmten Tourenanbieter wählen. Ist es eher die eigene Reisehaltung, die entscheidend ist oder sollte man bestimmte Utensilien auf die Packliste setzen? Was auch immer es ist, ich will es wissen;)

Du willst bei diesem Round-Up mitmachen?

 

Dann brauche ich von dir:

  • Eine Überschrift
  • 300 Wörter Text zu deinem Highlight, die auch erklären, warum dies nun ausgerechnet dein Highlight ist
  • Auch sollte der Text beschreiben, wann, wie lange und wo überall du in Südamerika warst.
  • Natürlich wird dein Blog im Artikel verlinkt und deine Fanpage auch im dazugehörigen Facebookpost getaggt. Deshalb schicke mir unbedingt auch die Links zu diesen beiden
  • Dein Tipp in ein bis drei Sätzen
  • Ein qualitativ hochwertiges passendes Foto im Querformat mit 1200 Pixel Breite
  • Einen Kommentar unterhalb dieses Posts, in dem du dein Highlight schon einmal benennst. So können andere Blogger auf einen Blick sehen, ob ihr Highlight schon vergeben ist.

 

Das alles geht mit dem Betreff „Round-Up Südamerika – Highlight XXX“ bis zum 2. Juli 2017 an nicole@passenger-x.de.

 

Ich freue mich auf deinen Beitrag.

 

 

18 Kommentare

  1. Martin

    24. Juni 2017 at 14:27

    Uruguay Natur – Vogel- und Tierbeobachtung in der Laguna de Rocha
    Ich wohne dort und finde den Spot einfach geil. Auch weil 10 Monate im Jahr keiner da ist. Alles „mein“ 🙂
    http://www.uruguay-erleben.de/uruguay-natur-vogel-tierbeobachtung-laguna-de-rocha/

  2. Uruguay Natur – Vogel- und Tierbeobachtung in der Laguna de Rocha | Uruguay Urlaub und Reisen

    24. Juni 2017 at 14:24

    […] Ein Besuch der Laguna de Rocha ist das absolute Natur-Highlight, denn abgesehen von dem kleinen Fischernest am Atlantik und dem 30 km entfernten Fischerdorf Puerto de los Botes an der Eingangsmündung eines kleinen Baches sind auf hunderttausenden von Quadratmetern keine Menschen zu sehen. Touren in die Laguna de Rocha mit Auto und Boot oder wie auch immer bieten wir das ganze Jahr hindurch auf Anfrage an. Ich schreibe den kleinen Artikel aus Anlass des Round up Posts bei  http://passenger-x.de/allgemein/round-up-blogger-highlights-suedamerika/ […]

  3. Martin

    24. Juni 2017 at 14:21

    Backpacker und Globetrotter Geheimtipps in Argentinien http://www.lateinamerika-reisemagazin.com/2014/11/18/backpacker-und-globetrotter-geheimtipps-in-argentinien/
    ein paar, denn ich kann keinen Spot besonders empfehlen, sind alle toll, und das ist nur eine kleine Auswahl
    gruss martin

  4. Franziska

    19. Juni 2017 at 11:04

    Hallo Nicole,
    ich kann La Paz in Bolivien anbieten. Bzw. Machu Picchu ist noch gar nicht dabei? Das ist eigentlich schon ein Muss in SA! 🙂
    LG Franziska

    1. Nicole von PASSENGER X

      19. Juni 2017 at 11:28

      Liebe Franziska,
      klasse, dann ist Bolivien jetzt auch vertreten:) Ich freue mich auf deinen Beitrag.
      Liebe Grüße
      Nicole

  5. Simone

    18. Juni 2017 at 9:16

    Liebe Nicole,
    ich bin mit Carhué/Epecuén in Argentinien dabei.
    Viele Grüße,
    Simone

  6. Gina

    17. Juni 2017 at 18:37

    Wir beteiligen uns mit den Esteros de Iberá in Argentinien

  7. Barbara von Barbaralicious

    17. Juni 2017 at 5:19

    Liebe Nicole,
    ich bin mit Jericoacoara dabei!
    Liebe Grüße,
    Barbara

  8. Bianca Hofmann

    15. Juni 2017 at 23:20

    Unsere Wanderung in Peru zur Ruinenstadt Choquequirao nach Peru – insbesondere Ersteres war ein absolutes Highlight 🙂

  9. Saskia

    15. Juni 2017 at 16:44

    Hallo Nicole,
    wir sind sehr gern mit dem Torotoro-Nationalpark in Bolivien dabei! Viele Grüße, Saskia

  10. Stefanie*

    14. Juni 2017 at 19:25

    Hey,
    das ist ja eine tolle Idee. Wie du von meinem Sabbatical sicher noch weißt, war ich genau da. Ist Mittelamerika auch erlaubt? Und ist es ok, wenn ich keinen Reiseblog habe?
    Liebe Grüße, Stefanie*

    1. Nicole von PASSENGER X

      15. Juni 2017 at 7:34

      Hey Stefanie!
      Für dich erweitere ich auch auf Mittelamerika:) Und deinen Blog, auch wenn er kein Reiseblog ist, verlinke ich auch gern nochmal:)

  11. Marian

    14. Juni 2017 at 18:49

    Hi!
    Oh das passt super! Ich war in Buenos Aires und habe eine wunderbare StreetartTour mitgemacht – ein absolutes Highlight! 🙂
    Sehr gerne würde ich meiner Zeilen dazu beisteuern- Bildmaterial habe ich auch genügend. 🙂
    LG Marian von GeoMarian

    1. Nicole von PASSENGER X

      15. Juni 2017 at 7:32

      Hey Marian,
      das ist ein tolles Highlight, da freu ich mich drauf!

  12. Sabine

    14. Juni 2017 at 17:47

    Liebe Nicole,
    Wir von travel-the-world-with-us.de sind gerne mit dabei. Wir werden über unser Highkig Salar de Uyuni berichten.
    Viele Grüße,
    Sabine

  13. Lisa

    14. Juni 2017 at 16:15

    Ich wäre dabei mit der Laguna de los Tres in El Chaltén, Argentinien (Patagonien)

    1. Nicole von PASSENGER X

      15. Juni 2017 at 7:31

      Liebe Lisa, dann freu ich mich auf deinen Patagonien Beitrag:)

Kommentar hinterlassen