Europa, Reisen, Schweiz

Eine Liebeserklärung an den Grindelwald

Es geht bergaufwärts, das Gepäck wiegt viel zu viel, hinten Backpack, vorn der Daypack, der Anstieg ist steil, das Shirt klebt schon am Körper und dann verlaufe ich mich auch noch, gehe zweimal mehr Strecke, als ich gemusst hätte. Doch so ist es nun einmal, wenn man mitten in den Bergen übernachten möchte, sich nicht auskennt und die Unterkunft falsch in die Karte eingezeichnet hat.

Immer wieder Pausen einlegen, natürlich um zu verschnaufen, aber viel häufiger als das, ist es einfach der wunderschöne Ausblick, der ein Innehalten wert ist.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Ich bin im Grindelwald, der Ort, in den Schweizer Bergen, an dem ich Paragliden und im Stroh schlafen werde.

Das Wetter ist durchwachsen und trotzdem stockt mir immer wieder der Atem. Als Großstadtkind, welches nur flache Landschaften gewohnt ist, kann ich mein Glück hier zu sein gar nicht fassen. Die massiven anthrazitfarbenen Bergwände werden von Wolken umtanzt. Ihre Kuppeln leuchten schneebedeckt. Ihre Größe kann meine Vorstellungskraft schlicht nicht fassen. Gewaltig.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Davor die hügeligen Wiesen, die gerade in voller Pracht blühen, irgendwo weiter hinten klingeln Glocken, ein paar Ziegen stehen auf der Alm.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Immer mal wieder gibt es Momente, in denen die Sonne der Landschaft noch mehr Farbe verleiht. Die Berge im Grindelwald haben es mir jetzt schon angetan.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Auf allen meinen Wegen in den nächsten Tagen, werde ich immer wieder stoppen und einatmen, meinen Blick schweifen lassen und glücklich lächeln. Weil es einfach so schön ist. Und als wäre das nicht schon genug, war da dann noch dieser ganz besondere Moment.

Am letzten Abend, es war ein regnerischer Tag, bin ich auf dem Weg hoch zur Farm. Auf den Ohren schöne Musik, die Route kannte ich nun schon ganz gut, trotzdem erfreute ich mich immer noch an der Umgebung.

Ich schaute mich um und lächlte.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Freute mich, das alles sehen, das alles machen zu dürfen. Reisen zu können. Zu den wenigen Prozent auf dieser Erde zu gehören, die sich so etwas leisten können. Auch wenn ich nur in Hostels schlafe und mit der Bahn reise, ist das mehr Luxus, als der Großteil der Menschheit je erleben wird. Das lässt mich immer wieder tief dankbar sein. Gesund zu sein, so dass ich diesen Weg aus eigener Kraft ohne Probleme gehen kann. Es ist ein Privileg, dessen bin ich mir bewusst. Und als ich mit diesem Gedanken dem Weg entlang um die Ecke bog,

da eröffnete sich mir dieser unfassbare Anblick, den ein Foto gar nicht einfangen kann.

Das Tal vom Grindelwald lag in Ruhe da, alles war noch feucht vom Regen, zur Linken die massiven Berge und Wolken. Da brach auf einmal die Sonne zwischen zweien der Berge hinein, strahlte mit ihrer Abendkraft in das Tal. Das Licht brach im Regendunst und überzog die Landschaft mit einem mystischen Schleier.

Grindelwald Schweiz, Grindelwald Switzerland

Der Grindelwald, so imposant, dass ich es gar nicht vollkommen erfassen konnte. Die Kamera versagte beim Versuch, diese Magie einzufangen. Dieser Moment gehörte nur mir. Allein stand ich da, von Dankbarkeit erfüllt und von diesem Gefühl, dass ich wohl gerade mehr Glück habe, als ich mir überhaupt vorstellen kann.

Weitere Schweiz Artikel:

Reisevideo Schweiz – das beste von Zürich bis zur Alm

Warum liegt hier Stroh rum? Mein erstes Mal in der Schweiz.

22 Best of Städtetrip Zürich – Sehenswürdigkeiten & Restaurants

Kosten Schweiz Reise – das habe ich als Backpackerin ausgegeben

Top Spots Basel: von Shopping bis Entspannen (mit Basel Map)

Zum ersten Mal: Gleitschirmfliegen in der Schweiz trotz Höhenangst

Top Sehenswürdigkeiten Bern: Die Hauptstadt der Schweiz zwischen Stromschnellen und Bären

Die fünf coolsten Cafés und Restaurants in Bern

Urlaub in der Stadt am Genfer See? Ich verrate dir, welche Stadt wirklich schön ist.

Like it? Share it. Pin it.

Grindelwald

Die nächste Reise steht bald an und überlegst noch, welchen Rucksack du am besten kaufst oder welche Hygieneartikel wohl am wenigsten Platz wegnehmen? Lass dich doch auf meiner Equipment- & Toolseite inspirieren. Dort verrate ich dir auch, welche Kamera ich auf Reisen nutze. Und wenn du dann alles hast, hilft dir meine Packliste auch nichts zu vergessen.

Kommentar hinterlassen