Europa, Grönland, Reisen

14 Gründe für und gegen eine Grönlandreise

In vielen Artikeln habe ich dir schon im Detail von meinen einzelnen Grönlandstationen erzählt. Vom Inlandeis in Kangerlussuaq, vom Eisfjord in Ilulissat, von meiner Buckelwalbegegnung auf der Diskoinsel. Für mich war diese Reise vielleicht sogar die schönste, die ich bisher überhaupt unternommen habe. Aber dennoch und ganz ehrlich, auch in Grönland ist nicht alles perfekt. Ja, es gibt auch Gründe, die gegen eine Grönlandreise sprechen. 

Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob Grönland was für dich ist, helfen diese 14 Punkte als Schnellcheck.

Warum sich eine Grönland Reise lohnt und warum nicht erfährst du auf PASSENGER X

7 Gründe, warum Grönland nichts für dich:

  1. Ruhe ist nicht dein Ding
  2. Du kannst nicht ohne Internet leben
  3. Wandern und Natur langweilen dich
  4. Ein Urlaub ohne Strand ist für dich kein Urlaub
  5. Du kannst nicht ohne veganen Chiasamen-Pudding mit frischer Mango leben
  6. Du suchst ein günstiges Urlaubsziel
  7. Unter Vier-Sterne-Hotels gehen gar nicht für dich

Grönland ist ein karges Land. Das betriffst nicht nur die Landschaft, sondern zumeist auch die Supermärkte und der Hotelstandard… naja der ist vielerorts etwas schlichter. Wer sich also im Uralub verwöhnen lassen möchte und auch gern ein wenig Luxus genießt, der ist in Grönland fehl am Platz.

Warum sich eine Grönland Reise lohnt und warum nicht erfährst du auf PASSENGER X

7 Gründe, warum Grönland das perfekte Reiseziel für dich ist:

  1. Du stehst auf raue Natur
  2. Du wolltest schon immer mal Wale sehen, hast aber keine Lust auf Massentourismus
  3. Wandern ist für dich mindestens eine willkommene Abwechslung, wenn nicht sogar ein Hobby
  4. Du willst dich mal “so richtig weit weg von allem” fühlen
  5. Du suchst besondere Fotomotive
  6. Du willst dahin, wo deine Freunde noch nicht waren
  7. Mitternachtssonne – du willst sie selbst erleben

Gerade die Tatsache, dass Grönland recht teuer und teils nur umständlich zu bereisen ist, sorgt wohl dafür, dass der Tourismus zwar vorhanden ist, sich jedoch überschaubar hält. Und das sowie die abgefahrene so fremd wirkende Landschaft erzeugen das Gefühl weit weg von allem etwas Einmaliges zu erleben. 

Warum sich eine Grönland Reise lohnt und warum nicht erfährst du auf PASSENGER X

Wer bei den 7 Gründen gegen eine Grönlandreise nur lachen konnte, der wird sicher einen großartigen Urlaub im arktischen Land haben. Ich persönlich denke mein Sehnsuchtsland gefunden zu haben und hoffe, dass ich schon bald wieder hin kann. Denn so rau und puristisch die Landschaft wirkt, so besonders ist genau dieser Anblick. Endlose Weite, das bizarre Inlandeis, Einsamkeit  – wo hat man das noch?

Wer jetzt Lust bekommen hat sich kurz nach Grönland zu träumen, für den sind meine Vlogs genau das Richtige:

Die nächste Reise steht bald an und du überlegst noch, welchen Rucksack du am besten kaufst oder welche Hygieneartikel wohl am wenigsten Platz wegnehmen? Lass dich doch auf meiner Equipment- & Toolseite inspirieren. Dort verrate ich dir auch, welche Kamera ich auf Reisen nutze. Und wenn du dann alles hast, hilft dir meine Packliste auch nichts zu vergessen.

Artikel, die dir auch gefallen könnten:

Grönland selber buchen Teil 1: Was du zu Reisezeiten, Flugrouten und Ernährung w... Ein Land, welches lange auf meiner Wunschliste stand, das ist Grönland. Genau gesagt, seit meinen Jugendjahren, seit den ersten Meeresdokumentationen, die ich gesehen hatte. Denn G...
Diese 15 Bilder beweisen wie schön Grönland ist! In drei Wochen Grönlandurlaub kann man viele verschiedene Facetten des arktischen Landes entdecken. Ich bin wilden Tieren begegnet, habe aufs endlose Eis geschaut, Wanderungen unte...
Der schönste Ort in Grönland: wo Schlittenhunde heulen und Eisberge krachen (Ilu... Wenn du im fernen Grönland, in Ilulissat, am Eisfjord stehst, dann bleibt dir die Luft weg. Denn diese Kulisse ist ungewohnt schön. Die verschiedensten Blautöne tuen sich vor dir...
Packliste Grönland – welche Klamotten du im Sommer wirklich im brauchst Grönland ist die größte Insel der Welt. Klingt nach Sonne, Strand und Palmen. Halt, aufhören zu träumen. Ich sagte Grönland. Nichts mit Palmen. Das bizarre Land ist dafür bekannt, ...

2 Kommentare

  1. DieReiseEule

    28. September 2017 at 8:07

    Wer auf Komfort nicht verzichten kann, ist wirklich in Grönland am total falschen Platz.
    Für mich war es das Sehnsuchtsland Nr. 1 und seit ich da war ist die Sehnsucht noch mehr angewachsen.
    Grönland ist definitiv ein Land für Menschen, die sich selbst finden wollen.
    Liebe Grüße
    DieReiseEule und Liane

    1. Nicole von PASSENGER X

      28. September 2017 at 14:34

      Liebe Liane,
      scheint, als würden wir zwei beide Grönland geflasht sein;)
      Liebe Grüße
      Nicole

Kommentar hinterlassen