Berlin, Restaurants und Cafés

Zuckersüß, gemütlich, im Prenzlauer Berg = Zuckerfee

ZuckerfeeDie ersten Minusgrade sind in Berlin angekommen, Gott ist das kalt..brrrrr. Da flüchtet man doch gern in ein kleines, schnuckeliges und vor allem warmes Café, um sich einen heißen Milchcafé oder auch einen Kuchen zu gönnen. Für ein solches Vorhaben möchte ich euch “Zuckerfee” in der Greifenhagener Str. (Prenzlauer Berg) ans Herz legen. Der Name verspricht was es bietet. Hier könnt ihr euren Zuckerhaushalt mit allerlei Süßem und Kuchen aufstocken und dabei entspannt einen Milchcafé schlürfen.

Doch Zuckerfee kann noch mehr, absolut empfehlenswert ist dieser Laden auch für einen Frühstücksbesuch. Für ihre Pancakes sind sie bekannt, doch auch das New York Frühstück Baked Beans und Bacon kann sich sehen lassen.

Der einzige Nachteil: die Plätze sind knapp, also solltet ihr rechtzeitig da sein.

Zuckerfee

Greifenhagener Str. 15, 10437 Berlin

Dienstag – Sonntag:

10-18 Uhr