Berlin, Unternehmungen

LICHTGRENZE – 25. Mauerfall Jahrestag

Als Berlinerin ist es selbstverständlich, dass ich bereits heute unterwegs war, um mir einen Teilabschnitt der großartigen Lichtinstallation zum 25. Mauerfall Jahrestag anzuschauen. Daher folgen hier ein paar Impressionen der Lichtgrenze vom Abschnitt Bösebrücke bis Bernauer Straße.

Lichtergrenze Mauerfall

15 km ist die Strecke insgesamt lang und bis morgen Abend um 19.00 Uhr können die Lichter noch bestaunt werden. Danach steigen an neun Orten Ballons in die Höhe und werden dabei von Beethovens 4. Satz der 9. Sinfonie, der „Ode an die Freude“, gespielt von der Staatskapelle Berlin, begleitet.

Lichtergrenze Mauerfall Berlin

Lichtergrenze Mauerfall

Alle Infos findet ihr hier: LICHTGRENZE

 

Artikel, die dir auch gefallen könnten:

Kantinenlesen: Ich setz auf Liebe! von Gastautor Björn LefflerSamstagabend, weniger als 24 Stunden nach den verheerenden Anschlägen von Paris, die mich die Nacht vorm Fernseher verbringen ließen. 24 Stunden nach...
Theaterrezension: „Westberlin“ ein Stück Berliner Geschichte von Rei... Rainald Grebe kenne ich persönlich eher aus – sehr zu empfehlenden – Solo-Konzerten am Klavier und – nicht weniger zu empfehlenden – Konzerten mit seiner Kapelle der Versöhnung. Al...
Feuerblumen: Feuerwerk zu klassischer Musik Sommerzeit ist Open Air Zeit. Open Air Kino, Festivals, Open Air Konzerte und auch die klassische Musik wird nach draußen verlegt. Vielen bekannt ist das Classic Open Air am Gendar...
Theater Anu: Kerzen bei Nacht mitten in Berlin Unzählige Kerzen aneinander gereiht, eine fönwarme Sommernacht und Märchen, das ist es, was zur Zeit bei Nacht auf dem Tempelhofer Feld in Berlin erlebt werden kann. Hier gastiert ...