Berlin, Restaurants und Cafés

Verliebt in Lieschen Müller

Zu dem perfekten Start in einen freien Tag gehört für mich auf jeden Fall ein gutes Frühstück. Das kann gern auch mal daheim sein, besser noch aber in einem gemütlichen Café im Kiez. Und so führte es uns vergangen Mittwoch zu Lieschen Müller.

Dieses süße Restaurant existiert schon eine Weile, immer wieder bin ich daran vorbei geschlendert und dachte “eines Tages musst du da auch mal rein” und wie das mit solchen Wünschen so ist, irgendwann muss man sie sich eben auch erfüllen und manchmal hat man damit richtig Glück.

Lieschen Müller

 

Denn belohnt wurde meine Neugier mit einem köstlichen Frühstück zu fairen Preisen, beeindruckend gemütlich und stilsicher eingerichteten Räumen und der entspannten Atmosphäre. Das große Frühstück mit zwei Brötchen, homemade Marmelade, Antipasti, Wurst und Käse oder stattdessen Minimüsli (auch homemade) kostet 7,90 € und ist jeden Cent wert. Mit einem so schmackhaft gefülltem Magen, sollte jeder freie Tag starten.

Lieschen Müller

Homepage

Schönhauser Allee 134a, 10437 Berlin

Mo: Ruhetag

Di-Fr: 08.00 – 18.00 Uhr

Sa+So: 09.00 – 18.00 Uhr

(in der Christburger Straße 13‎ gibt es wohl noch ein Restaurant von Lieschen Müller)